Öffnungszeiten

Hervorgehoben

Liebe*r Besucher*innen,

nun ist es endlich soweit!
Wir haben die ersten neuen Veranstaltungstermine
und möchten euch unsere nächste Veranstaltung ans Herz legen.
Kommt vorbei, ladet eure Freunde, Freundinnen und Familien ein,
oder erzählt euren Bekannten von dieser Veranstaltung.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Alles Liebe vom Jugend[widerstands]museumsteam

PRESSETEXT:
“Die “KunGus” eröffnen am 04.07.2020 ihre erste große Gemeinschaftsausstellung
und laden Euch zu einem Event mit Musik & bildnerischer Kunst ein.
Bis zum 30.08.2020 werden wir Euch mit wechselnden Ausstellungen
und Performances unterhalten.”

Das Jugend[widerstands]museum ist Mo. – Fr. von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

30 Jahre Mauerfall

Mit dem 13. August und dem 9. November umschließt die Ausstellung zwei Schlüsseltage der deutschen Geschichte: den Bau der Mauer im Jahr 1961 und den Fall der Mauer 1989. Zum 30jährigen Jubiläum der Öffnung der innerdeutschen Grenze baut das Jugend[widerstands]museum die Mauer wieder auf um sie dann während der Abschlussveranstaltung “Iron Curtain” wieder einzureißen.

Zwischen dem 13.8.2019 und dem 9.11.2019 ist die Mauer das zentrale Element der Ausstellung, die das Leben in direkter Nachbarschaft der Grenze darstellt. Zeitzeug*innenberichte, Interviews und geschichtliche Hintergründe stellen Biografien und Erfahrungen von Menschen in den Mittelpunkt, deren Leben direkt oder indirekt von der Mauer beeinflusst war.

Die Ausstellung wird begleitet von einem bunten Rahmenprogramm. Vorträge und Lesungen beleuchten zeitgeschichtliche Ereignisse rund um das Thema Mauerfall; Konzerte, Theaterstücke und Hörspiele vermitteln Eindrücke vom Leben und vom Widerstand rund um die Mauer.