Reichsbürger – Rechtsextreme Verschwörungstheoretiker und die Psychologie dahinter

Freitag der 13.10.2017 / 18-20 Uhr

Reichsbürger – Rechtsextreme Verschwörungstheoretiker und die Psychologie dahinter

Jugendwiderstandsmuseum, Rigaer Str. 9

Was ist „Die Reichsbürgerbewegung“ und wie

funktioniert die Psychologie dahinter?

mit Überblick über die Berliner Reichsbürgerszene

inkl. der Verbindungen zu Bärgida

Info-Veranstaltung mit „Der goldene Aluhut“

eine Veranstaltung vom Register Kreuzhain

Die Veranstalter behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen oder Taten in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

 

Eintritt frei, wir freuen uns über Spenden!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments are closed.