Hedwig-Wachenheim-Gesellschaft unterstützen

Hervorgehoben

„Empowerment GDR“ – Zeitzeugen gesucht!

Ein neues Projekt der FernUniversität Hagen zur Geschichte der DDR sucht derzeit nach Zeitzeugen. Gesucht werden Personen oder Personengruppen, denen es in dieser Zeit gelungen ist, sich gewisse persönliche Freiräume zu verschaffen. Insbesondere der „Graubereich“ zwischen Opposition und Unterstützern der DDR soll hier untersucht werden. Dabei versucht das Projekt, auch an bislang „ungehörte“ Zeitzeugen via Social-Media heranzutreten. Wenn euch das Projekt interessiert, liked und teilt die Facebook-Seite! Falls euch potentielle Zeitzeugen einfallen oder ihr Hinweise hättet, tretet mit ihnen in Kontakt!

https://www.facebook.com/empowermentgdr/